Designboden

Ein pflegeleichter Alleskönner für jeden Raum

Bodenbelag ist nicht gleich Bodenbelag

Dank vielfältiger Einsetzbarkeit und schier unendlicher Farben, Muster und Eigenschaften sind Designböden als Allrounder für jede Wohnsituation geschaffen und überzeugen durch ihren individuellen Charakter. Designböden passen sich den räumlichen Strukturen und Ihren ganz persönlichen Vorstellungen an.

Zudem sind Designböden, die zur Kategorie der elastischen Bodenbeläge gehören, praktisch in Verlegung und Pflege. Sie haben ein breites Einsatzspektrum und halten großer Beanspruchung stand: Nicht ohne Grund werden häufig Bürogebäude sowie öffentliche Einrichtungen mit diesem Bodenbelag ausgestattet.

Doch auch für den privaten Einsatz im eigenen Zuhause können die Designböden mit ihren funktionellen Eigenschaften punkten. Denn auch hier ist ein Boden in ansprechender Optik aus robusten Materialien gefragt.

PVC, Vinyl, Linoleum – Sie haben die Wahl

PVC ist pflegeleicht und strapazierfähig. Es handelt sich um ein stabiles Material, das in seiner Zusammensetzung heutzutage ohne gesundheitsschädliche Weichmacher auskommt. Lassen Sie sich von uns gerne dazu beraten.

Linoleum: Im Gegensatz zu PVC besteht Linoleum ausschließlich aus natürlichen Rohstoffen. Es ist damit besonders nachhaltig und sorgt für eine hervorragende Ökobilanz. Hinsichtlich seiner Widerstandsfähigkeit steht Linoleum den anderen elastischen Bodenbelägen in nichts nach.

Vinyl: Vinylböden haben eine gute Umweltverträglichkeit und eignen sich für jeden Wohnraum, denn durch ihre Unempfindlichkeit gegenüber Schmutz und Feuchtigkeit sind sie zudem äußerst belastbar und unkompliziert zu verlegen.

3 Gründe, warum Sie sich für einen Designboden entscheiden sollten

  1. Angenehme Wärme und Komfort: Dank des Aufbaus in mehreren Schichten, den sorgfältig ausgewählten Materialien und der Oberfläche bekommen Sie bei diesem Boden keine kalten Füße.
  2. Für Feuchträume geeignet: Designböden sind dank besonderer Verarbeitung trittschallisolierend und geeignet für Warmwasserfußbodenheizungen. Verklebt sind sie sogar für Feuchträume geeignet.
  3. Besonders robust und leicht zu pflegen: Unsere Designböden halten selbst dem nächsten Kindergeburtstag oder einer Party stand. Und danach einfach den Wischmopp in Hand nehmen und in wenigen Augenblicken strahlt Ihr Designboden wie neu.

 

Sockelleisten für den perfekten Abschluss

Designböden sind vom Fachmann einfach und schnell zu verlegen und sorgen so für ein neues Wohnraumerlebnis. Die Besonderheit: Sie sind direkt nach der Montage begehbar, da kein Klebstoff verwendet wird.