Hartbodenbeläge

Langlebige Böden in toller Optik

Parkett und Laminat gehören zur Kategorie der Hartbodenbeläge, die man als pflegeleicht, strapazierfähig, flexibel und verschleißfest bezeichnen kann. Beide Beläge sind modern, optisch ein echter Hingucker und sie erfreuen sich seit Jahren immer größerer Beliebtheit. Denn viele Kunden wünschen sich helle Fußböden mit Dielen oder in Dielenoptik, was man am besten mit Parkett oder Laminat erreichen kann.

Ein Fußboden aus Holz kann jedem Zimmer eine persönliche Note verleihen. Durch viele verschiedene Holzarten, Farben und Musterungen gibt es scheinbar unendliche Möglichkeiten, die Persönlichkeit in den eignen vier Wänden auszudrücken. Doch es muss nicht immer Echtholz-Parkett sein, um den gewünschten Stil zu erreichen. Laminatböden sind eine sehr gute Alternative, da sie sich in den letzten Jahren hinsichtlich Optik und Qualität enorm weiterentwickelt haben.

Laminat oder Parkett – Sie haben die Wahl!

Daher fragt man sich zurecht, worin sich Laminat und Parkett eigentlich voneinander unterscheiden. Der Fußbodenaufbau zeigt den essenziellen Unterschied: Während der Laminatboden (6 Schichten) ein künstlicher Bodenbelag mit Holz als Bestandteil ist, basiert der Parkettboden (3 Schichten) ausschließlich auf dem natürlichen Rohstoff Holz.

Ein Laminatboden ist ein wahrer Alleskönner, er verbindet Pflegeleichtigkeit und Robustheit (z.B. im Kinderzimmer) mit einer unendlichen Fülle an schönen Dekoren. Die große Wärmeleitfähigkeit von Laminat ist von Vorteil, wenn man eine Fußbodenheizung besitzt. Laminat lässt sich durch Klicken schnell und einfach verlegen, so dass man es auch leicht austauschen kann, wenn man z.B. ein neues Design möchte. Wir von Abanoz Fußbodentechnik bieten Ihnen Laminat führender Hersteller an, die wir fachmännisch verlegen.

Parkett steigert den Wert von Wohnräumen auf sichtbare Art und Weise. Das Naturmaterial Holz verleiht jedem Raum lebendige Wärme und Wohnlichkeit und bietet die perfekte Grundlage für geschmackvolles und stilbewusstes Einrichten. Jede Diele ist ein Unikat und gibt den Charakter der jeweiligen Holzart wieder. Mit den Jahren gewinnt ein Parkettboden immer mehr an Charakter und versprüht den Charme, wie man ihn sonst aus alten Landhäusern kennt.

Und wer dann doch ein frisches neues Aussehen möchte, lässt ihn einfach abschleifen, damit er wie neu aussieht. Parkett ist ein ökologisch wertvoller Bodenbelag, da aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt. Er fühlt sich stets angenehm warm an und die Auswahl an verschiedenen Parkettböden ist sehr vielfältig.

Wir stehen für Qualität und Kundenorientierung

Wer einen robusten Boden mit weniger Pflegeaufwand und täuschend echter Holzoptik sucht, ist mit einem Laminatboden gut bedient. Für diejenigen, die auf der Suche nach einem natürlichen, authentischen und feuchtigkeitsregulierenden Holzboden sind, ist Parkett die bessere Wahl.

Aber für beide Hartbodenbeläge gilt gleichermaßen: Wir liefern und verlegen nur hochwertige Markenbeläge für jeden Einsatzbereich, für jeden Geschmack, für jeden Geldbeutel! Wir beraten Sie gerne individuell, denn schließlich sollen Sie sich auf Ihrem Boden wohlfühlen und lange davon guthaben!